Zukunftsprojekte für junge Menschen / Chancengleichheit durch Grundbildung

 

Unser Angebot:

  • Neben der ganzheitlichen Beratung, die die persönliche Lebenslage der Jugendlichen und jungen Erwachsenen stabilisiert, beinhaltet unser Angebot die Vorbereitung auf den nachträglichen Erwerb des mittleren Schulabschlusses.

Ihr Nutzen:

  • Grundbildung für die Teilnahme an einer Nichtschülerprüfung im Herbst 2018 / Frühjahr 2019
  • Individuelle sozialpädagogische Prozessbegleitung
  • Integrationsunterstützung in Ausbildung/Beschäftigung

Inhalte:

  • Grundbildung zum Ausgleich schulischer Defizite
  • Kompetenzfeststellung und Betriebspraktika
  • Vermittlung von EDV-Kenntnissen und Bewerbungstraining

Abschlüsse:

  • Die erfolgreiche Teilnahme an der Nichtschülerprüfung führt zu einem Zeugnis der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Zusätzlich wird ein Zertifikat des ComFort-Schulungszentrums mit detaillierter Aufschlüsselung vermittelter Bildungsinhalte vergeben.

Starttermine:

  • 01.11.2018 – 31.07.2019
  • 01.03.2018 – 31.12.2018
  • 01.08.2018 – 31.07.2018
    Es sind jeweils individuelle Einstiege nach Absprache möglich.

Voraussetzungen:

  • Junge Menschen zwischen 16 und in der Regel 25 Jahren, insbesondere mit Migrationshintergrund,
    die die allgemeine Schulzeit absolviert haben, die eine (erweiterte) Berufsbildungsreife und eine Erstausbildung anstreben.

Förderung:

  • Die Angebote werden durch den Europäischen Sozialfonds und das Land Berlin gefördert.

Durchführungsort:

  • COMFORT Schulungszentrum | Erich-Weinert-Str. 145 | 10409 Berlin
  • Weitere Orte sind möglich

Ansprechpartnerin:

 

Hier kannst du unseren Flyer herunterladen.